Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Henning Larsen 09-04-2024

April 9 @ 19:00 - 21:00

Was ist das wichtigste Werkzeug eines Architekten:

„Stift, Papier, miteinander reden“

Beschreiben Sie Architektur in 3 Worten:

„Spaß, Team, Kontext“

 

Henning Larsen 

Henning Larsen ist ein international agierendes Unternehmen, das für ganzheitlich integriertes Design steht. Das Ziel ist es, lebendige, nachhaltige Gebäude zu gestalten, die einen langfristigen Wert für die Nutzer, die Gesellschaft und die jeweilige kulturelle Umgebung bieten.

Die entstehenden Entwürfe hinterfragen und verändern die physische Umgebung – von Masterplänen über urbane Räume und Gebäude bis hin zu Interior Design, Produkten und Grafik – mit dem übergeordneten Ziel, dem Nutzer ein starkes, visionäres und umfassendes Design zu bieten, das an den spezifischen Kontext angepasst ist.

Das Portfolio umfasst dabei Unternehmenszentralen, Universitäten, Forschungsinstitute und Schulen, kulturelle Wahrzeichen wie Museen sowie nachhaltige Stadtquartiere.

Henning Larsen hat seinen Hauptsitz in Kopenhagen, Dänemark, wurde 1959 gegründet und beschäftigt weltweit rund 750 Architekten und Spezialisten aus über 30 verschiedenen Nationen, u.a. in New York, Oslo, Riad und Hong Kong sowie in vier Niederlassungen in Deutschland mit ca. 100 Mitarbeitern (München, Hamburg, Überlingen und Berlin).

 

 

“It begins with curiosity.” Nothing is more essential!

„Es beginnt mit Neugier.“  Nichts ist wichtiger als das!

Neugierde prägt die Denkweise, die Henning Larsen seit über 60 Jahren beibehält: Ein respektvoller Blick auf den Kontext, die Gemeinschaft und der unermüdliche Wunsch, jedes Projekt mit einem Geist der Neugierde und dem daraus angesammelten Wissen zu durchdringen.

Die Visionen und Sehnsüchte der Menschen, wie sie ihr Leben gestalten möchten, nach Inspiration und Bildung streben und arbeiten, sind einem ständigen Wandel und einer kontinuierlichen Entwicklung unterworfen. Diese Veränderungen können durch die Umgebung, in der sie leben, arbeiten und spielen, aufgegriffen, unterstützt oder sogar angeregt werden. Das Ziel von Henning Larsen ist es, großzügige Räume zu schaffen, in denen das Unerwartete geschehen kann. Dies wird durch eine grundlegende Neugierde und Offenheit für Innovationen erreicht.

Architektur erstreckt sich heute über das bloße Entwerfen und Bauen hinaus – sie umfasst einen weitaus breiteren Bereich, in dem Kreativität, Forschung und Wissen von grundlegender Bedeutung sind. Mit dem bereits vor über 15 Jahren gegründeten Department für Research & Sustainability begründet Henning Larsen Entwurfsprozesse auf datenbasierten Grundlagen, um bereits in den frühen Leistungsphasen die Qualität der Entwürfe zu verifizieren und weiterzuentwickeln.

Im Vortrag „It begins with curiosity” präsentiert Henning Larsen anhand konkreter Beispiele und aktuellen Planungen seine Haltung und Herangehensweise an eine gemeinsame und nachhaltige Zukunft.

 

 

Details

Datum:
April 9
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Audimax, Design Campus, Hochschule Coburg